Wie wir arbeiten

So arbeiten wir

IVS arbeitet im Allgemeinen auf der Grundlage von vier Schritten. Zunächst wird Ihr Problem oder Ihre Herausforderung erörtert. Unser Team ist bei jedem Projekt sehr engagiert und möchte Ihre Wünsche verstehen. Als Spezialisten beschäftigen wir uns jeden Tag mit der Vakuumtechnik und geben dieses Wissen gerne an Sie weiter.

 

Wir entwickeln und konstruieren dann ein maßgeschneidertes System, das der Anwendung und Ihren Anforderungen entspricht. Wir testen dies mit Ihnen, damit Sie wissen, wie es funktioniert und was es für Ihr Unternehmen bedeutet. Wir installieren das System auch selbst bei Ihnen vor Ort und bieten Wartung und einen 24/7-Notdienst an. Alles in allem können wir Ihnen während des gesamten Prozesses alle Sorgen abnehmen.

Schritt 1. Ihe Anfrage oder Ihre Herausforderung

Die Vorstufe ist für IVS sehr wichtig. Hier besprechen wir Ihr Problem oder die Herausforderung, die Sie in Ihrem Unternehmen erleben. Der persönliche Kontakt ist für uns sehr wichtig, damit wir Ihr Problem verstehen und Ihre Wünsche wirklich kennen. Wir bauen maßgeschneiderte Systeme, und wir wollen, dass sie Ihren Zielen entsprechen.

Deshalb besuchen wir Sie auch in der Vorphase, damit wir mit eigenen Augen sehen können, wo das Problem liegt. Auf der Grundlage dieser Informationen und Ihrer Geschichte wissen wir, welche innovative Lösung am besten geeignet ist. Dank unserer Erfahrung können wir Ihnen stets eine maßgeschneiderte Beratung bieten, die die Kosten und die Zukunft Ihres Unternehmens berücksichtigt. Oft können wir die Durchführbarkeit eines Projekts abschätzen, indem wir Tests mit Ihren Produkten durchführen.

Schritt 2. Konzipieren, planen und bauen

In dieser Phase entwirft und baut unser Team ein für Ihren Geschäftsprozess geeignetes System. Wir behalten Ihre Wünsche und Ziele im Auge. Die Konstruktion erfolgt vollständig intern und in 3D. Wir führen diese Arbeiten in unserer Konstruktionswerkstatt in Oldebroek durch.

Schritt 3. Prüfung und Installation

Sobald wir Ihr System aufgebaut haben, werden wir es ausgiebig testen. Wir können dies auch in unserer eigenen Konstruktionswerkstatt in Oldebroek tun. Wir laden Sie immer zu einem Systemtesttag ein, damit Sie sofort sehen können, was das System für Ihr Unternehmen leisten kann. Wenn Ihnen bestimmte Komponenten nicht zusagen, können wir dies bereits vor der Installation des Systems bei Ihnen berücksichtigen.

Schritt 4. Service und Nachbetreuung

Der letzte Schritt, nach der Prüfung und Installation des Vakuumsystems, ist für uns einer der wichtigsten. Das ist der Service und die Nachbetreuung. Wir streben stets langfristige Beziehungen zu unseren Kunden an und sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Unsere Kunden bleiben uns über viele Jahre treu, denn unser proaktiver Ansatz hilft uns, Lösungen zu finden, und nimmt unseren Kunden so die Sorge um den gesamten Prozess.

Wir bieten schon seit Jahren Service und haben eine Servicewerkstatt in Utrecht. Wir führen auch Wartungsarbeiten durch und haben einen 24/7-Notdienst. Wir haben fast immer eine passende Notlösung in Form von Leihmaschinen (Vakuumpumpen) und Ersatzteilen.

Wenn Sie wissen möchten,
Was wir dür Sie tun können,
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Kontakt